Anmerkungen:
1) Zulassung zum Hochschulstudium ohne Hochschulreife.
2) Prüfungen bei Industrie- und Handelskammern, Handwerkskammern, Berufsverbänden und sonstige Prüfungen der Volkshochschulen.

Letzte Aktualisierung: 11/2013