Anmerkungen:
1) Einschließlich Nichtschülerprüfungen, die an allgemeinbildenden Schulen, Ministerien oder anderen öffentlichen Stellen abgelegt werden (Ausnahme: Baden-Württemberg).
2) Aufgrund der Rückumstellung von G8 auf G9 kommt es in den betroffenen Jahren zu einem deutlichen Rückgang der Absolventen mit Hochschulreife (für Bayern in 2025, Niedersachsen 2020 sowie Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein 2026).
3) 2018 und 2019 IST, ab 2020 Vorausberechnung.
4) Einschließlich Absolventinnen/Absolventen an Schulen des zweiten Bildungsweges.

Letzte Aktualisierung: 18. Mai 2021

Dieses Werk ist lizenziert unter einer Datenlizenz Deutschland Namensnennung 2.0.
(https://www.govdata.de/dl-de/by-2-0)