Notes:
1) Abgegrenzt nach der ISCED-Gliederung: International Standard Classification for Education 2011. Frühere Jahre mit Gliederung gemäß ISCED 1997 siehe Archivtabellen 2.3.41 und 2.3.42.
2) Die Abschlussquoten bezeichnen das Verhältnis von Absolventinnen/Absolventen zur Bevölkerung im vergleichbaren Alter. Für weitere Informationen siehe Quelle.
3) Erstabschlussquoten.
4) Abschlussquoten.
5) Die Jahresangaben können von den tatsächlichen Referenzjahren abweichen. Für eine genaue Jahreszuordnung siehe Quelle.
6) Die Kategorien OECD-Durchschnitt und EU22-Durchschnitt geben den im jeweiligen Referenzjahr gültigen Stand der OECD- bzw. EU-Mitgliedschaft der Staaten wieder.
7) Referenzjahr 2013: EU21-Durchschnitt.
8) Referenzjahr 2013: Die Daten zu den Abschlüssen im post-sekundaren, nicht-tertiären Bereich enthalten einige Abschlüsse im Sekundarbereich II.

a = Daten nicht verfügbar, weil Frage nicht zutrifft.
m = Daten nicht verfügbar.
y = Daten an anderer Stelle enthalten.

Last update: November 2018

This work is licensed under a Data licence Germany attribution non-commercial 1.0.
(https://www.govdata.de/dl-de/by-nc-1-0)